Pils wurde zum ersten Mal im tschechischen Pilsen gebraut – von einem bayerischen Brauer. Und der BÜRGERBRÄU war eine der ersten Brauereien, die in Bayern Pils gebraut hat. Unser Pils ist ein idealtypisches bayerisches Pils: ansprechend feinherb und wenig bitter.

 

Bierstil: Pils (untergärig)

Alkoholgehalt: 4,9 % vol.

Stammwürze: 11,2 %

Bittereinheiten: 33 EBC

 

Farbe: strohgelb

Geruch: fein hopfenblumig

Geschmack: schlanker Malzkörper mit vollmundigem Hopfenaroma, spritzig moussierend mit runder, unaufdringlicher Hopfenbittere im Abgang

 

Empfohlene Trinktemperatur: 8-10 °C

Empfohlene Glasform: Pilspokal

 

Idealer Begleiter zu: leichten und mediterranen Vorspeisen und Gerichten, Fisch, Salat und jungem Käse, besonders auch als Aperitif geschätzt

 

 

Unser Bürgerbräu

Informationen

Waaggasse 1-3 | 83435 Bad Reichenhall

Copyright Bürgerbräu Bad Reichenhall August Röhm & Söhne KG

 

 

 

Pils wurde zum ersten Mal im tschechischen Pilsen gebraut – von einem bayerischen Brauer. Und der BÜRGERBRÄU war eine der ersten Brauereien, die in Bayern Pils gebraut hat. Unser Pils ist ein idealtypisches bayerisches Pils: ansprechend feinherb und wenig bitter.

 

Bierstil: Pils (untergärig)

Alkoholgehalt: 4,9 % vol.

Stammwürze: 11,2 %

Bittereinheiten: 33 EBC

 

Farbe: strohgelb

Geruch: fein hopfenblumig

Geschmack: schlanker Malzkörper mit vollmundigem Hopfenaroma, spritzig moussierend mit runder, unaufdringlicher Hopfenbittere im Abgang

 

Empfohlene Trinktemperatur: 8-10 °C

Empfohlene Glasform: Pilspokal

 

Idealer Begleiter zu: leichten und mediterranen Vorspeisen und Gerichten, Fisch, Salat und jungem Käse, besonders auch als Aperitif geschätzt